Die Schülermannschaft des KSV- Östringen musste ihre erste Niederlage einstecken.

 Krankheitsbedingt musste die Mannschaft im Heimkampf gegen Speyer auf Siegringer wie Paul Bruckert, Manuel Mecke, Tim und Ben Thulke verzichten, so dass die Gewichtsklassen mit Anfängern besetzt werden musste. Dennoch tut es unserem Tabellenplatz nichts ab, da die Pfälzer außer Konkurrenz in unserer Liga mitkämpfen.

Stilart Gewicht Ist Name Ist Name Punkte Wertung Zeit
Freistil 23 22,8 Ian Wirt J 22,5 Constantin Groth J 00:04 SS 2:6 00:49
Gr.-röm. 25 23,2 Marc-Andre Black J 23,8 Yannik Häberer J 04:00 TÜ 7:0 8:2 01:57
Freistil 27 26,3 Robin Kraus J 25,6 Jonas Palmeri J 04:00 SS 2:0 00:08
Gr.-röm. 29 26,7 Leo Heinrich J 28,3 Max Stadtmüller J 00:04 SS 0:3 00:27
Freistil 31 29 Danny Wirt J 30,6 Paul Bruckert J 00:04 SS 0:3 00:22
Gr.-röm. 34 31,4 David Reichert J 32,3 Jonas Greulich J 04:00 TÜ 7:0 6:0 02:10
Freistil 38 36,4 Leon Carvalho da Silva-Prior J 33,9 Fabienne Mayer J 00:03 PS 0:6 2:3 03:07
Gr.-röm. 42 42 Benjamin Herget J 41 Michael Buss J 04:00 SS 4:1 7:2 03:36
Freistil 48 44,4 Salomon Schreiber J 42 Alexander Buss J 04:00 SS 5:1 3:0 02:13
Gr.-röm. 54 49,3 Simon Tettenborn J 49,2 Linus Haag J 00:04 SS 0:8 01:07
Freistil 63 56,1 David Hocenko J 55,7 Kai Werschbizki J 00:04 SS 0:5 00:47
Gr.-röm. 63 60,2 Dennis Muster J 59,2 Fabrice Kölske J 03:00 PS 1:0 1:0 04:00
 
23 : 23 ist das Zufriedene Ergebnis gegen den Mitfaforiten aus Speyer, welcher bis jetzt ebenfalls noch kein Kampf verloren hat.
Dank des besseren Punktverhältnis bei allen Kämpfen liegt unsere Schülermannschaft immer noch an der Spitze der Tabelle.
Daher ist es wichtig, am kommenden Freitag den Kampf gegen Ketsch mit einem Sieg zu beenden.
Die einzelnen Ergebnisse können Sie aud dem Mannschaftsprotokoll entnehmen. Die Bilder zum Kampf sehen sie in der Galerie.
GeRo.
Platz Mannschaft Anz.K. Plus : Minus Differenz   + : -
1 KSV Östringen S 3 92 : 48 44   5 : 1
2 AV 03 Speyer S 3 75 : 62 13   5 : 1
3 KSV Malsch S 1 24 : 19 5   2 : 0
4 RKG Reilingen-Hockenheim S 2 52 : 43 9   2 : 2
5 ASV Ladenburg S 2 27 : 66 -39   0 : 4
6 KSV Ketsch S 3 51 : 83 -32   0 :
Schülermannschaft festigte mit sehr guter Leistung ihren 1. Tabellenplatz
Sieg gegen Reilingen mit guten Einzelleistungen erreicht.
Mit 8 Siegen und 4 Niederlagen überzeugten die Schüler die vielen Zuschauer, welche extra wegen den Schülerkämpfen anwesend waren. In der Hoffnung, dass es beim nächsten Heimkampf am Freitag 5.10.12 gegen Ketsch noch einige mehr werden, und ein Heimsieg wiederholt werden kann, damit in der Tabelle die Schüler des KSV weiterhin den 1. Platz einnehmen.

Wettkampfstätte  KSV-Halle Östringen
 
KSV - Östringen Schüler gegen RKG Reilingen/Hockenheim  31 : 17  
Stilart Gewicht Ist Name Ist Name Punkte Wertung Zeit
Freistil 23 22,5 Constantin Groth J 22 Philipp Pfahler J 04:00 SS 5:1 00:55
Gr.-röm. 25 24,4 Yannick Häberer J     04:00 OG 0:0  
Freistil 27 26,1 Jonas Palmeri J 27 Thorley Fink J 00:04 SS 0:3 00:30
Gr.-röm. 29 28,8 Vanessa Sangricoli J 28,3 Jessica Schrenk J 04:00 SS 4:0 01:21
Freistil 31 31 Paul Bruckert J 30,3 Dominik Girrbach J 04:00 TÜ 6:0 7:0 01:32
Gr.-röm. 34 33,6 Fabienne Mayer J 33,4 Joshua-Marvin Schrenk J 04:00 SS 5:0 00:36
Freistil 38 32,1 Jonas Greulich J 34,4 Muhammed Bogocli J 04:00 SS 5:0 01:55
Gr.-röm. 42 41,1 Michael Buss J 41,4 Ludwig Weiß J 00:04 SS 0:4 0:3 03:00
Freistil 48 45,6 Michele Sangricoli J 43,8 Paul Rothausky J 00:04 SS 1:4 01:48
Gr.-röm. 54 49,2 Linus Haag J 47,1 Serkan Degermenci J 04:00 SS 3:0 01:00
Freistil 63 56,2 Kai Werschbizki J 49,4 Marco Ries J 00:04 SS 0:3 00:27
Gr.-röm. 63 58,7 Fabrice Kölske J 60,9 Jeremy Schnepf J 03:01 PS 0:2 6:0 3:1 06:00
 

Der Bericht gegen Speyer folgt noch.
GeRo. 

Rundenbeginn bei der Schülermannschaft positiv gestartet!

Mit einem hohen Sieg konnte die Mannschaft des ASV Ladenburg – Rohrbach, welche in der Jugend eine Kampfgemeinschaft bilden, besiegt werden. Das unsere Jungs und Mädchen heiß auf die Verbandsrunde sind, zeigte sich auf der Matte, wo nur zwei Begegnungen an Ladenburg abgegeben wurde. Selbst bei den anschließenden Freundschaftskämpfen gewannen Jonas Greulich und Leon Dorn ihre Kämpfe mit Schultersiegen. Lediglich Yannick Geiger musste eine Schulterniederlage gegen Daud Elembaey hinnehmen.

Die Verantwortlichen und Zuschauer konnten erfreulicherweise eine Steigerung ihres Können und Ehrgeiz bei den KSV-Jugendlichen feststellen, so dass man sich Hoffnung auf die Endrundenteilnahme machen kann.

Die einzelnen Ergebnisse entnehmen Sie bitte dem Mannschaftsprotokoll.

GeRo

 

Stilart Gewicht Ist Name Ist Name Punkte Wertung Zeit
Freistil 23 22,5 Constantin Groth J 21,7 Lorenz Schreiber J 04:00 SS 7:1 3:0 01:47
Gr.-röm. 25 24,1 Yannick Häberer J 24,9 Denis Wilhelm J 04:00 SS 6:0 2:3 00:43
Freistil 27 25,8 Jonas Palmeri J 26,1 Anton Forrer 00:04 SS 2:6 00:26
Gr.-röm. 29 28,8 Vanessa Sangricoli J 26,9 Asis Isaev J 00:04 SS 0:2 00:39
Freistil 31 30,5 Paul Bruckert J 29 Nikita Eliseev J 04:00 SS 6:0 00:29
Gr.-röm. 34 31,7 Jonas Greulich J 32,4 Philipp Forrer J 04:00 SS 5:0 01:25
Freistil 38 34,4 Fabienne Mayer J 32,6 Daud Moritz Elembaev J 03:00 PS 5:0 2:0 04:00
Gr.-röm. 42 40,1 Michael Buss J 38,9 Deni Max Elembaev J 03:00 PS 2:0 6:2 04:00
Freistil 48 45 Michele Sangricoli J 45,5 Daniel Wilhelm J 04:00 SS 5:0 00:18
Gr.-röm. 54 49,1 Linus Haag J     04:00 OG 0:0  
Freistil 63 56,3 Kai Werschbizki J     04:00 OG 0:0  
Gr.-röm. 63 58,7 Fabrice Kölske J 68,2 Maxim Wilhelm J 04:00 SS 3:0 00:37

 

 

KSV-Eppelheim_Vorkampf_003

Bambini- / Erstlings-Turnier, Östringen 15.07.2012

 

Nachdem zunächst das diesjährige Erstlingsturnier in Brötzingen abgesagt wurde, ist es innerhalb einer Vorbereitungs-Woche gelungen, die Veranstaltung zum ursprünglichen Termin in Östringen ersatzweise stattfinden zu lassen. Es konnten so, zur Freude der Eltern u. Betreuer, 36 Nachwuchs-Athleten ihr bereits erlerntes Können unter Beweis stellen.

Hierfür besten Dank an alle Vorbereiter, Planer, Helfer u. Eltern für den reibungslosen Ablauf und die hervorragende Bewirtung.
Unsere Jüngsten gingen durchweg motiviert ans Werk; an der einen oder mehreren Stellen muß natürlich noch jede Menge gefeilt werden, aber wir befanden uns ja schließlich auf dem Erstlings-Turnier !
Besonders sei noch unser „Routinier“ Constantin erwähnt, der einen sauberen Durchmarsch in allen Kämpfen mit schnellen Schultersiegen hinlegte und sich so (fast locker) auf Platz 1 katapultierte.

Auch unser Kenny beeindruckte mit besonderem Kampstil, indem er feldhasenähnliche Haken schlug, sichtlich Spass dabei hatte, und von seinem Gegner nicht zu fassen war. Er punktete sich so in seinem allerersten Turnierkampf zum Sieg.

Ebenfalls seine ersten Kämpfe bestritt Ruwen Bichlmeier bei der E-Jugend, welche er nur mit Anweisungen seines Onkels Alexander Klotz gewann, nachdem er hilflos immer wieder nach außen schaute und die Frage im Gesicht stand „ was soll ich machen“, folgte er den Anweisungen, welche ihn zum Sieger werden ließ.
Auch für Jonas Palmeri und Kim Knopf war es der erste Kontakt mit Gegnern. Doch Jonas und Kim haben noch zu wenig Erfahrung in der Griffschulung, so dass sie Ihre Kämpfe verloren.
Überraschend dagegen kämpfte Leon Dorn, Sohn von unserem Aktiven Christian Dorn, in der D-Jugend, wo er seine beiden Begegnungen  für sich entscheiden konnte und ebenfalls Turniersieger wurde.

 Das Ergebnis der Teilnehmer:

 

G.

Name

T.

K.

S.

Platzierung

Bambini

20 kg

Kim Knopf

2

1

0

2. Platz

24 kg

Kenny Kölske

2

1

1

1. Platz

E-Jugend

22 kg

Constantin Groth

4

3

3

1. Platz

 

25 kg

Jonas Palmeri

6

5

0

6. Platz

 

35 kg

Ruwen Bichlmeier

3

2

2

1. Platz

D-Jugend

36 kg

Leon Dorn

3

2

2

1. Platz

G.:           Gewichtsklasse
T.:            Teilnehmer
K.:           Kämpfe
S.:           Siege

 16.07.2012/Greu

   
© KSV Östringen e.V.