Turnierbesuch im Saarland

 

Mit 11 jungen ringsportbegeisterten Athleten  war die KSV –Jugend  am Sonntag  beim Hermann-Schwindling-Gedächtnisturnier in Riegelsberg im Saarland  vertreten.

Da am nächsten Wochenende das Gros der KSV-Jugendlichen  in Ketsch beim Benno-Becker-Turnier gemeldet ist,nahm  nur ein relativ kleiner Teil unserer Nachwuchsschar (bzw.deren Eltern) die Anreise von fast 200 Kilometern auf sich um sich auch mal mit Gegnern zu messen, die man noch nicht kennt.Neben den individuellen Siegertrophäen  nahmen unsere Kids einen silbernen Pokal (Gesamtwertung weibl. Jugend) und einen Pokal für den 3.Rang  Gesamtwertung C/D –Jugend  mit nach Hause.

Der E-Schüler Constantin Groth konnte bis 24kg einen guten 2. Platz erringen.
Die Jahrgänge 2000 bis 2003 treten im Saarland  in der D/C Jugend an ,deshalb sahen sich einige unserer Jungs in ungewohnten Klassements am Start.
Manuel Mecke konnte bis 38 kg einen respektablen 4. Platz belegen.
Einen schweren Stand hatten unsere Zwillinge. Gegen durch die Bank ältere Kontrahenten  musste sich Michael bis 42 kg mit dem 4.Rang und Alexander bis 46 kg mit dem 6.Rang zufrieden geben.
Michele Sangricoli der im Saarland in der D/C-Jugend an den Start gehen konnte, lieferte eine klasse Turnierleistung ab und wurde bis 54 kg mit dem silbernen Siegerpokal ausgezeichnet.
Linus Haag in der gleichen Klasse startend war im zweiten Kampf etwas unachtsam ,konnte sich durch einen 3.Rang aber noch auf dem Siegertreppchen  platzieren.

Bis 63 kg standen sich im kleinen Finale um den 3.Rang Kai Werschbizki  und Philipp Schlundt gegenüber,das Kai für sich entscheiden konnte. Für Kai, durch eine Schulterverletzung etwas gehandicapt,wäre gesund durchaus mehr zu holen gewesen .

In der zusammengelegten B/A – Jugendklasse trat Fabrice Kölske bis 63kg an ,kam gegen starke Gegner aber nicht über einen 8.Platz hinaus.

Bei der weiblichen Jugend trat Vanessa Sangricoli mangels Gegnerschaft eine Alterstufe höher an und wurde 2.Siegerin.bis 34 kg.

Fabienne Mayer beherrschte ihre physisch stärkere Kontrahentin klar ,schulterte sie und nahm dafür ihren Siegerpokal in Empfang.

Gratulation unserem erfolgreichen Nachwuchs.Heusweiler2013-171

RoHa

   
© KSV Östringen e.V.